Anfängerkurs

  • Um euch auf die Warteliste setzen zu lassen, meldet euch bitte bei Karsten!
  • Die Mailadresse findet Ihr unten

Einführungskurs
Kyudo kann von jedem/r erlernt werden – es ist ein Sport, der bis in ein hohes Alter hinein ausgeübt werden kann. Geduld und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung  sind wichtiger als körperliche Kraft. Im Kyudo kommt es auf ausgewogene Koordination der Bewegungen an. Daher ist Kyudo für Frauen und Männer jeden Alters möglich (ab ca. 14 Jahren).
Neben der eigentlichen Technik schult Kyudo besonders Gelassenheit, Konzentration und Körperhaltung. Körperwahrnehmung, Körperkoordination und Motorik werden gefördert und entwickelt. Während des Kurses werden Sie die grundlegenden Bewegungsabläufe erlernen. Nach den ersten Übungen mit der „Zwille“ (eine Art Bogenersatz) werden Sie angeleitet, den Bogen und Pfeil zu handhaben. Neben den Übungen werden Sie auch kurze Informationen über Material und Geschichte erhalten.

Termin
im Sommer 2024 (Termin wird noch bekannt gegeben).

Ort
Im Dojo – Adresse wird noch bekannt gegeben

Programm (noch unverbindlich)
Samstag den 10. Juli 2021
14.00 Uhr Begrüßung
Vorschießen Heki Zeremoni
Kennenlernen und Sicherheitseinweisung
15.00 Uhr Gymnastik
Zwillentraining mit praktischer Einweisung
Erklärung der Hassetsu (Bewegungsformen)
Vorschießen Trainingsform
Zwillentraining
16.30 Uhr Große Pause
Zwillentraining
Geschichte des Kyudo
Aufspannen des Bogens
19.00 Uhr Ende

Sonntag, den 11. Juli 2021
10.00 Uhr Begrüßung
Gymnastik
Zwillentraining mit Bogenunterstützung
Materialkunde
11.15 Uhr Pause
Training mit Bogen und Pfeil
Vertiefung der Hassetsu
12.15 Uhr Pause
Zwillentraining
Training mit Bogen und Pfeil
Schießversuche auf Distanz
Abschlußgespräch
15.00 Uhr Ende

Ausrüstung
Die für den Kurs benötigten Geräte werden von uns gestellt. Bringt bitte bequeme (nicht zu weite) Kleidung mit. Traditionell wird Kyudo barfuss oder mit Tabi (japanische Socken) ausgeübt – wir empfehlen Ersatzweise dickere Socken.
Um ein möglichst einheitliches Bild zu erhalten, wäre weiße Oberbekleidung und eine dunkle Hose schön.

Hinweis
Da der Umgang mit Pfeil und Bogen nicht ungefährlich ist, wird von allen Teilnehmern am Kurs eine besondere Sorgfalt erwartet. Die Kursleiter achten insbesondere auf den umsichtigen Umgang mit Pfeil und Bogen.

Anmeldung und Kosten
per email unter
Sollten Sie auf einem anderen Weg eine Anmeldung versenden wollen, geben Sie bitte Name, Adresse und unbedingt Ihre Telefonnummer und eMail-Adresse an.

Die Kursgebühr von 95,– € überweisen Sie bitte vorab auf das Konto des Zanshin Do.
Die Konto Nr. wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Sollten es wieder Erwarten zu wenig Teilnehmer sein und der Kurs nicht stattfinden, wird die Teilnahmegebühr zurücküberwiesen. 

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung nur gültig ist, wenn die Kursgebühr bezahlt wurde. Die Pausenverpflegung in Form von kleinen Snacks und Getränken ist in der Teilnahmegebühr enthalten.